3. Seniorenmannschaft (3. Spieltag)

Das war mal wieder eine spannende "Kiste"!

Schon mit dem 1. Durchgang beginnt ein ständiges Auf und Ab zwischen den Riesaern und den Gästen vom SSV Planeta Radebeul. Trotz ansprechender Leistungen von P. Mätzold (466 Kegel) und R. Ostheim (501 Kegel) kann zwar ein Remis bei den SP, aber auf Grund der jeweils geringeren Holzzahl zum Gegenspieler leider kein MP erspielt werden. Mit einem Rückstand von 29 Kegeln  geht es in die zweite Runde.

H. Titze gelingt es von Anfang an seinen Kontrahenten in Schach zu halten (4 SP) und beschert dem SC mit der Ta- gesbestleistung von 535 Kegeln den 1. MP sowie einen Vorsprung von 29 Kegeln!

K.-G. Wendisch, erstmals in dieser Saison wieder im Einsatz, trägt mit 430 Kegeln dazu bei, dass am Ende mit 14 Kegeln Vorsprung und 3 : 3 MP das Unentschieden und damit die Punkteteilung erreicht wird.

PR

 

 

Einzelergebnisse (3. Spieltag):

Tabelle 3. Spieltag:

 

Zurück