1. Männermannschaft (1. Spieltag)

.

Ergebnisse 1. Spieltag:

 

Grenzen aufgezeigt!

 

Zum 1. Spiel in der 2. Verbandsliga mussten die Männer des SC Riesa sich mit

dem Absteiger der 1. Verbandsliga messen.

 

Die Elbestädter hatten sich für diese brisante Begegnung viel vorgenommen. Doch schon nach dem ersten Paar waren eigentlich die Messen gelesen. Jens Zoppa wurde nach zwei Durchgängen von Peter Richter ersetzt. Beide hatten einen rabenschwarzen Tag erwischt und erreichten insgesamt nur 488 Holz. Andre Bühler mühte sich redlich und erspielte 533 Zähler.

 

Mit 0:2 Punkten und 156 Holz Rückstand schickten die Gäste Lutz Antrag und Robert Groschopp ins Rennen. Während Ersterer in Normalform spielend ein sehr gutes Ergebnis (571 Holz) und einen Punkt erspielte, verpasste R. Groschopp glücklos mit mageren 527 Kegeln, den zweiten Punkt für die Riesaer zu machen.

 

3:1 und 151 Holz Vorsprung für den Nerchauer SV, das war die Ausgangssituation für Tom Groschopp und David Meißner im 3. Step. Tom (521 Holz) hatte gegen seinen Kontrahenten (623 Holz) nicht die Spur einer Chance und auch D. Meißner blieb mt 540 Zählern weit unter seinen Möglichkeiten und vergab somit einen Punktgewinn.

 

Der SC Riesa verliert mit einer schwachen Leistung beim Nerchauer SV völlig zurecht mit 7:1 Punkten und einem Gesamtergebnis von 3399 : 3140 Holz.

 

Gut Holz

LA

 

Einzelergebnisse und Tabelle erst nach dem 2. Spieltag!

 

Zurück